Wir waren 2019 mit ein paar Jungs zum Oldtimer Gran Prix auf dem Nürburgring –ja, wir mögen Elektromobilität und den Geruch von Sprit in der Nase – und diskutierten bei ein paar Bier über E-Scooter (bitte beachten: „don’t drink and drive“) und deren Zukunft. Da wir uns seit vielen Jahren mit Akkutechnologie und Motorsport beschäftigen, wurde aus der Diskussion eine Idee und eine neue Leidenschaft: Trittbrett® war geboren!

Mit viel Liebe zum Detail, Beharrlichkeit und Hingabe entwickelten wir unsere E-Scooter. Dabei nutzten wir auch externes Knowhow, wie z.B. Designer von Yamaha und Renningenieure aus der Moto GP, um das Optimum aus unseren Fahrzeugen herauszuholen. Wir setzen konsequent auf beste Bauteile mit höchster Qualität, wie z.B. Motor von Bosch, Batterien von LG, etc. Unsere Techniker arbeiten an einer stetigen Weiterentwicklung und wir nutzen jede Meinung, um aus unserer Sicht das Beste aus Trittbrett herauszuholen.




Unsere Crew

Holger Weissner 

Als Trittbretts Mädchen für alles, unser Wiki auf zwei Beinen, treibt Holger uns an. Über Jahre hinweg ein leidenschaftlicher, doch oft gebeutelter Fußballfan, bleibt er kritisch, fordert viel, gibt aber noch mehr. Seine Nächte verbringt er als Pro Evolution Soccer Meister, tagsüber sprudelt er vor Kreativität und Visionen. Seine Liebe zur Live-Musik und sein unstillbarer Wissensdurst machen ihn unverzichtbar.

Rudolf Happl 

Rudi, der Tüftler durch und durch, mit Benzin in seinen Adern, ist das kreative Genie, das nie aufgibt. Als unser Mastermind findet er für jedes Problem eine Lösung, sein Innovationsgeist kennt keine Grenzen. Seine Leidenschaft für Technik treibt uns alle an, macht ihn zum unverzichtbaren Motor unseres Teams. Rudi ist die Person, auf die man sich immer verlassen kann, wenn es darauf ankommt.


Susanne Schilling

Susanne, die mit ihrer Lockenpracht genauso beschäftigt ist wie mit dem Bändigen unseres Teams, trägt ihr großes Herz auf der Zunge. Bekannt als die Mutter der Nation, verwandelt sie sich ab und an in eine kleine Partymaus. Ihr Motto: "Wer feiern kann, kann auch arbeiten" – eine Philosophie, die sie mit Leichtigkeit in die Tat umsetzt. Ihre Energie und Fürsorge beflügeln uns alle.

Walter Wiedey 

Walter, unser Mr. Perfect und Zahlenjongleur, begeistert als Vortänzer jeder Party und unverzichtbares Mitglied bei Trittbrett. Sein Talent für Zahlen ist legendär, seine Energie ansteckend. Als Kummerkasten bietet er eine breite Schulter für jeden, verbindet analytische Brillanz mit emotionaler Stärke. Walters Vielseitigkeit macht ihn unersetzlich.

Thomas Zalewski 

Unser Daueroptimierer und Sparfuchs, packt jede Aufgabe mit einer Leidenschaft und Hingabe an, die seinesgleichen sucht. Egal ob es ums Sparen oder Optimieren geht, Thomas findet immer einen Weg, das Beste herauszuholen. Als echter Familienmensch verbringt er jede freie Minute mit seinen Liebsten, wobei er auch hier stets nach Möglichkeiten sucht, das Familienleben noch schöner und effizienter zu gestalten.


Emil

Offiziell als gute Laune auf vier Pfoten bekannt, ist unser flauschiger Stimmungsaufheller. Ein Blick in seine treuen Augen und weg sind Stress und Miesepetrigkeit, als hätte jemand den Reset-Knopf gedrückt. Er patrouilliert wie ein flinker Wachmann, immer bereit, den nächsten Gast mit enthusiastischem Wedeln zu empfangen. Und ja, für eine Streicheleinheit unterbricht er sogar seine wichtigen Aufgaben als Team-Motivator. Emil: halb Therapeut, halb Empfangschef, ganz Herz.

Andreas Radomski

Als Herz und Seele des Teams, unser Fels in der Brandung, bringt Andreas Herzlichkeit und Zuverlässigkeit in jede Situation. Mit seiner ordnungsliebenden Art und dem unermüdlichen Einsatz bei der Arbeit verdient er sich den Spitznamen Mr. 100%. Als leidenschaftlicher Biker spürt man seine Freiheitsliebe und das Verlangen nach Abenteuer. Musik kann niemals laut genug sein. Ein echter Kumpel und Malocher, der mit beiden Beinen fest im Leben steht.

Ronnie Guß

Unser Monk des Alltags, vereint Ordnungsliebe mit der Leidenschaft eines Fußballcoachs. Abseits des Feldes findet man ihn vertieft in sein nächstes Schraub- und Bastelprojekt. Das größte Rätsel im Team? Ronnies Haarfarbe – ein gut gehütetes Geheimnis, denn kein Mensch hat ihn je ohne sein legendäres Basecap erblickt.

Yassine El Hajji

Yassine, der Gitarrenheld und Traum jeder Schwiegermutter, begeistert als lebensfrohe Quasselstrippe, die immer ein offenes Ohr und eine helfende Hand bietet. Sein Ruf als Festival-Tester ist legendär, ebenso wie seine Fähigkeiten als Spielkonsolen-Meister – wobei der Controller früher auch mal im TV landen konnte. Seine Energie und Hilfsbereitschaft machen ihn zum Herzstück jeder Runde.


Patrick Strassler

Patrick, der kreative Mastermind, ist ein wandelndes Feuerwerk an Ideen und immer für eine Überraschung gut. Sobald Michael Jacksons Hits erklingen, erlebt man eine Verwandlung, die jede Routine sprengt. Seine Liebe zur Musik der 80er ist ansteckend; nicht selten findet man ihn im Büro trällernd vor. Ein Genie, das den Geist der 80er lebendig hält und unser Team mit unerwarteten Wendungen und einem steten Strom an Kreativität bereichert.

Max Winter

Max, der IT-Guru und Meister der Digitalarchitektur, schwört auf Schwarz – seine Uniform in der Welt der Bits und Bytes. Haare offen, ein Statement so klar wie sein Code. Elektronische Musik pulsiert durch seine Venen, während sein neuestes Tattoo, ein minimalistisches Meisterwerk, seine Haut ziert. Max lebt seinen Stil – minimalistisch, präzise, mit einem Soundtrack, der nie endet.


Sultan Shah

Sultan, der beste Mensch, nach dem wir sogar einen Scooter benannt haben. Er hat das seltene Talent, Wünsche von den Lippen abzulesen, und verbreitet Harmonie, wo immer er geht. Seine Gegenwart ist wie ein ruhiger Hafen in stürmischer See, ein Meister der Zwischentöne, der mit seiner feinfühligen Art unser Team zusammenhält. Sultan ist ein wahrer Freund, auf den man immer zählen kann.


Cornelia El Hajji

Conny, stets ein Lächeln auf den Lippen, außer beim Fluchen – da ist sie unübertroffen. Fahrradfahren? Nicht ihr Ding. Aber bei Bergen, Wäldern und Seen blüht sie auf. Ihre österreichischen Wurzeln verbergen? Zwecklos. Sie bevorzugt die Wildnis über Asphalt und ihre Echtheit ist so erfrischend wie Bergluft. Ein Wirbelwind aus Charme und Schmäh, der jeden Tag aufmischt.


Christian Craghs

Der frisch gebackene Vater und leidenschaftliche Familienmensch, hat nicht nur fast den Sprung zum Fußballprofi geschafft, sondern kennt auch jeden Text der Ballermannhits auswendig. Beruflich ist er unsere Universalwaffe – immer bereit, jede Herausforderung mit der gleichen Hingabe anzugehen, mit der er die Familie und den Fußball liebt. Seine Vielseitigkeit und sein Engagement reichen an seine Textsicherheit heran.



Noch Fragen?

Dann nutze unser Kontaktformular und schreibe uns eine Nachricht 

Trittbrett
Viktoriastraße 26-28
45468 Mülheim an der Ruhr  


Kontakt aufnehmen